EuroBSDcon 2012 - Tuning ZFS on FreeBSD

Die diesjährige EuroBSDcon fand statt an der Technischen Universität in Warschau am 20-21. Oktober. Die Konferenz war gut organisiert, mit tollen Keynote-Vorträgen von Eric Allman and Kirk McKusick. Mein Vortrag trug den Namen "Tuning ZFS on FreeBSD" und basierte auf dem gleichnamigen Artikel in der Augustausgabe des BSD Magazine. Ich habe mehrere do's und don'ts, Erkenntnisse und Empfehlungen aus meiner langfristigen Erfahrung mit dem ZFS-Dateisystem vorgestellt. PDF mit Präsentationsunterlagen

Mehrere Konferenzvorträge waren rund um Embedded-Solutions. Im Besonderen interessierte mich das Zrouter-Projekt entwickelt von Aleksandr Rybalko, welches in der Zukunft eine Alternative zum OpenWRT für kleine Drahtlosrouter anbieten könnte. Die Vorträge "FreeNAS system architecture" von John Hixson und "Challenges in identity management and authentication" von Dag-Erling Smørgrav waren auch sehr interessant. Enttäuschend war hingegen, das niemand vom BSD Magazine anwesend war, obwohl sich deren Sitz in der gleichen Stadt befindet.

Links:
EuroBSDcon 2012 Homepage
"Tuning ZFS on FreeBSD" Präsentationsunterlagen

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.