Mein neues Android-Smartphone

Mein bewährter Begleiter Nokia N810, welchen ich für die Verwaltung von FreeBSD-Servern verwendet habe, ist mit der Zeit alt und langsam geworden. Es war mein mobiles SSH in den letzten 4 Jahren (wahrscheinlich damals eine der besten Lösungen). Leider war es kein Telefon, sondern nur ein Tablet mit Bluetooth und Wifi.

Ich wollte ein neues Smartphone mit gutem Bildschirm, einer Hardware-Tastatur und einem angenehmen und erweiterbaren Betriebssystem (da es für SSH verwendet werdne soll). Auf dem europäischen Markt werden leider nur wenige Geräte mit einer brauchbaren Hardware-Tastatur angeboten. Nach längerem Überlegen habe ich mich schließlich für Sony Ericsson Xperia pro entschieden und ich bereue meine Wahl nicht.

Nach dem Entpacken und Einschalten habe ich nach nützlichen freien, am besten Open-Source Anwendungen Ausschau gehalten.

Hier sind die Open-Source Anwendungen, die ich empfehlen kann:
Zwar nicht mehr Open-Source, aber immer noch frei und ohne lästige Werbung:

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.